Posts Categorized / Kommunikation

Finstere Erkenntnis

Finstere Erkenntnis

Wenn der Raum, in welchem man sich gerade aufhält, fast bis zur Finsternis abgedunkelt wird, sind Folien meist nicht weit (es sei denn, man sitzt im Kino). Wozu benutzt man Folien, werte Leserinnen und…

weiterlesen

Timmermanns erreicht seine Grenzen

Timmermanns erreicht seine Grenzen

Wenn in diesem Blog von Führung die Rede ist, werte Leserinnen und Leser, dann wird sie meist von Steuerung (Anweisung) unterschieden. Management besteht immer aus beidem. Je nachdem, was gebraucht wird. Bzw. je…

weiterlesen

Be-Arbeiten oder Er-Arbeiten?

Be-Arbeiten oder Er-Arbeiten?

„Setzen wir uns doch zusammen, um das Konzept zu erarbeiten. Wer muss dabei sein? Na, die Kollegen aus der Solutions-Division und die von der Entwicklung. Zumindest die beiden Chefs. Und die Leitung der Produktion!…

weiterlesen

Steig´ ein!

Steig´ ein!

Heute geht es um die Königsdisziplin im Change-Management, werte Leserinnen und Leser: die Mitarbeiter ins Boot holen! Ein Dauerbrenner. Ständig muss man die Mitarbeiter irgendwohin „mitnehmen“, für „buy-in“ sorgen oder eben „ins Boot…

weiterlesen

Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder

Werte Leserinnen und Leser,  Selbstverständlichkeiten sind Ansichten, von denen man annehmen darf, dass sie von allen geteilt werden. Vielleicht wird bei Ihnen an Weihnachten ein Liedchen geträllert, obwohl niemand singen kann. Gehört eben…

weiterlesen

Läuft – ganz ohne Hierarchie!?

Läuft – ganz ohne Hierarchie!?

Wer sich der Konkretheit einer Denkwerkstatt hingibt, kann ´was erleben, liebe Leser.  Es beginnt nie wie geplant. Ganz egal, ob man mit viel Liebe zum Detail eine Agenda ausgearbeitet hat (ja, zeigen Sie…

weiterlesen

Fragen? Rufen Sie uns an

+49 711 255 159 82

Problemtransformation

Ursachen erkennen und benennen. Statt Symptome zu behandeln.

PROBIEREN SIE ES AUS

Senden Sie uns ein paar Stichworte, wenn Sie neugierig geworden sind.