Alu ist alle!

28. Mai 2020 - Ralf Hildebrandt

Liebe Leserinnen, werte Leser,

Information ist ein Ereignis in einem Bewusstsein. Etwas, was Sie für eine Information halten, kann (im Gegensatz zur Alltagssprache) Ihr Bewusstsein nicht verlassen. Wenn sich in Ihrem Kopf etwas ereignet, kann das Anlass für eine Mitteilung sein. Ob das, was Sie dann mitteilen, anderswo zur Information wird, ist damit nicht gesagt. 

Ein Beispiel: Wenn sich im Bewusstsein eines mitteilungsfreudigen (vielleicht ängstlichen) Zeitgenossen die Information ereignet, dass Intervallfasten und das Trinken von Bleichmitteln gegen ein Virus hilft, und diese Information sein Bewusstsein über seinen Twitter-Account verlässt, verlässt die Information durch ihre Mitteilung zunächst nur den Einflussbereich des Mitteilenden.

Wenn die ersten Leute beginnen, Chlordioxid zu trinken (oder 5G-Masten abzusägen, weil sie einen anderen Account abonniert haben), stellt sich heraus, was eine Mitteilung bedeutet hat. 

Der Mitteilende hat keinen Einfluss darauf, was die Kommunikation aus seiner Mitteilung macht.

Das gilt nicht nur während einer Pandemie, sondern auch in Ihrem nächsten Meeting. Ohne kommunikatives System bliebe eine Mitteilung, eine Handlung, ohne Bedeutung.

Oder anders herum: weil sich hinter dem Rücken der Beteiligten ständig und ohne deren direkten Einfluss solche kommunikativen Systeme entwickeln, ist es möglich, dass die Anfertigung eines Aluhutes für die einen in einer Krise Bedeutung hat und für andere nicht.  

Die Bedeutung einer Mitteilung kann nur kommunikativ erzeugt werden.

Im kommunikativen System Krise kann deshalb Kloppaier und Hefe knapp werden. Von Engpässen bei Alufolie ist bisher noch nichts bekannt. Aber es liegt schon wieder ein langes Wochenende vor uns. Man weiß nie. 

Viele Grüße aus Stuttgart.

Bis übernächste Woche!

Creative Commons Lizenzvertrag   
Der Inhalt des Posts ist lizenziert CC-BY-NC-ND. Er kann gerne jederzeit unter Namensnennung und Link zu nicht-kommerziellen Zwecken genutzt werden. Bildnachweis: Tom Radetzki on Unsplash

Neue Blogposts gibt es 2-wöchentlich. Wenn Sie möchten, bestellen Sie die Beiträge hier kostenlos:

Fragen? Rufen Sie uns an

+49 711 255 159 82

Problemtransformation

Ursachen erkennen und benennen. Statt Symptome zu behandeln.

PROBIEREN SIE ES AUS

Senden Sie uns ein paar Stichworte, wenn Sie neugierig geworden sind.