Krise unterm Brennglas

Krise unterm Brennglas

Liebe Leserinnen, werte Leser, wann hatten Sie das letzte Mal ein Brennglas in der Hand? Als Kind? Beim Survival-Training im Pfälzer Wald (wg. Reisebeschränkungen kurzfristig aus dem Ruwenzori verlegt)? Noch nie? Trotzdem „weiß“…

weiterlesen

Betteln Sie nicht um Ideen …

Betteln Sie nicht um Ideen …

… sondern nutzen Sie Ihre eigenen, liebe Leserinnen, werte Leser. Die kleine Zuversichtsstärkung ist, leicht abgewandelt, der Titel eines lesenswerten Interviews mit Dr. Wohland im „arbeitsblog“ – dem Online Magazin für Zeitarbeit und…

weiterlesen

Felsenfest

Felsenfest

Liebe Leserinnen, werte Leser, wann waren Sie das letzte Mal „felsenfest“ von etwas überzeugt? Nur um wenig später festzustellen, dass Sie sich geirrt haben (und das Mobiltelefon doch im Auto liegen geblieben ist). …

weiterlesen

Beschleunigt Digitalisierung Dynamik?

Beschleunigt Digitalisierung Dynamik?

Nein, liebe Leserinnen und Leser.  Digitalisierung beschleunigt nicht. Zumindest nicht Dynamik. Digitalisierung ist ein neues Wort für ein sehr altes Problem. Vorher hieß das Problem Rationalisierung – Dr. Wohland bleibt bei diesem Begriff….

weiterlesen

Bürokratie abbauen

Bürokratie abbauen

Haben Sie sich schon über Bürokratie aufgeregt, liebe Leserinnen, werte Leser? Wahrscheinlich. Was bürokratisch ist, ist kaum beliebt – bei den Bürokraten vielleicht. Selbstverständlich muss ein modernes Unternehmen Bürokratie abschaffen. Muss es? Muss…

weiterlesen

Geben Sie es zu!

Geben Sie es zu!

Liebe Leserinnen, werte Leser! Geben Sie es zu – zum Nutzen Ihres Unternehmens haben Sie mindestens schon einmal einen Prozess (eine Regelung) missachtet. Manche behaupten sogar, sie tun das täglich! Welches Gefühl hatten…

weiterlesen